Merkel. Eine Bilanz

Seit dem 22.11.2005 ist Angela Merkel amtierende Bundeskanzlerin. Mit ihrer jetzigen Legislatur wird sie mit Helmut Kohl zu den Kanzlern gehören, die diesen Regierungsposten am längsten gehalten haben. Die Frage ist nun: Warum kam niemand anderes? Oder gab es überhaupt jemanden, der es hätte machen können? Außerdem stellt sich die Frage, welche Vorwürfe und Zugeständnisse…

„Wo kommst du wirklich her?“

„Wo kommst du wirklich her?“ Alte Denkmuster, die sich durch allgegenwärtiges Bestehen selbst in unserem Denken verankert haben. Als Kind war ich in einem Kindergarten sowie in einer Grundschule, in der der Anteil von Kindern mit „Migrationshintergund“ (Ich finde den Begriff abstempelnd und verallgemeinernd) unter 20% lag. Die Frage „Woher kommst du wirklich?“, weil ich…

„Wohnst du im Islam?“

Ali Can hat etwas ganz Großartiges gestartet: Den Hashtag #metwo. Er macht auf etwas aufmerksam, das eigentlich so aktuell und präsent ist, dass man garnicht mehr darauf aufmerksam machen müsste.  „In der Grundschule war ich der einzige Südländer in der Klasse. Eines Tages bat mich die Klassenlehrerin kurz den Raum zu verlassen. Was besprochen wurde,…

Über Özil und deutsche Doppelmoral

Die deutsche Medienlandschaft zeigte sich nach Özils öffentlicher Erklärung via Social Media von ihrer besten, und rassistischsten Seite. Vorwürfe, die mit Bezeichnungen wie Verrat oder Selbstinszenierung untermauert sind, dominieren die sozialen Medien. Wie viel die dabei geäußerten exzessiven Schuldzuweisungen über den Zustand in Deutschland bezüglich Rassismus und Integration vorzeigen, dem möchte ich auf den Grund…

Kritisches Update zur Innenpolitik

Blickt man in die Medien, so sind die Themenbereiche mit der größten Fokussierung die Spaltung der CSU/CDU, der Fußball „Untergang“ der Nationalmannschaft und weshalb wir NICHT das Rettungsschiff in die Häfen einlaufen lassen und den darauf wartenden Menschen helfen können. Was spiegelt die Mediensituation wieder? Das sich populäre „sehr hochwertige“ Blättchen eher mit der Verhöhnung…

Ramadan. Wieso, weshalb, Warum?

Ramadan ist die wichtigste Zeit im Jahr für die meisten Muslime. Was der Ramadan ist, was es bedeutet, zu fasten und weshalb Muslime dies tun, darüber möchte ich heute reden. Wichtig ist, dass alles aus meiner (religiösen) Sicht geschrieben ist. Je nach Auslegungsweise variieren die Definitionen und Wertstellungen von Ramadan. Der Monat Ramadan gehört zu…

Warum Selbstreflexion wichtig ist, aber auch das Scheitern an ihr.

Ich habe lange überlegt, ob ich mich diesem Thema widmen soll oder nicht. Denn auch meine Ansicht über meine eigene Selbstreflexion ist angreifbar, und mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht immer zutreffend. Also seht das hier eher als Erinnerung daran, wie wichtig und nützlich es sein kann, sein eigenes Verhalten insbesondere im Bezug zu seiner Umwelt zu…

„Aber, DU bist nur muslimisch wegen deinen Eltern, oder?“ Identität Part 1

Ich glaube, die obige Frage habe ich unzählige Male gestellt bekommen. Diese entstammt aus der festverankerten Überzeugung der (non muslimischen) Menschen, dass es grob gesagt 3 Gruppen an (für sie) wahrnehmbaren Muslimen gibt. Damit meine ich natürlich nicht jeden non-Muslim, es ist glaube ich klar, welche Menschen gemeint sind. Darunter fallen unter anderem Rassisten, Unaufgeklärte,…

Markus Söder, der Retter des christlichen Abendlandes

Dass Markus Söder eine (scheinbar) frommere und christlichere Version von Horst Seehofer wird, war uns allen klar. Vorab möchte ich schonmal sagen, dass das Bundesverfassungsgericht die Anordnung Söders, die Kreuze als abendländliches Symbol in allen Staatsbehörden aufzuhängen, spätestens im Herbst unterbinden wird. Meine unverhohlene Meinung dazu: Dieses Kreuz, insbesondere im Bundesland Bayern, demonstriert auf höchstprovokante…